Investor

/Investor
Investor2018-02-20T17:49:05+00:00

„Gelegenheiten kommen Unregelmäßig. Wenn es gerade Gold regnet, stell einen Eimer vor die Tür und keinen Fingerhut.“
Warren Buffett

Nach Robert Kiyosaki gibt es 4 Arten des Geld verdienens. Mit allen  4 Arten durfte ich bereits Erfahrungen sammeln.

Möglichkeit 1: Du verkaufst Deine Lebenszeit gegen Geld. Oder kurz gesagt, Du gehst arbeiten für jemanden, der Dich dafür bezahlt. Oder auch das Hamsterrad genannt. Ich persönlich habe in meinem ganzen Leben noch niemanden bisher kennen lernen dürfen, der 40 Stunden die Woche arbeiten geht und sich ein Vermögen aufbauen konnte. Mein Umdenken fand mit diesem Buch statt: Der reichste Mann von Babylon

Möglichkeit 2: Du bist Selbstständig. Doch bist du wirklich Selbstständig oder doch eher Sklave Deiner eigenen Firma geworden? Wer kennt nicht die Selbstständigen, die von Montag bis Sonntag arbeiten. Auch das durfte ich schon erleben. Sonntag vormittag bekam ich eine SMS, dass vom Trainer meines Fitnessstudios das Kind oder die Oma krank sei. Wer stellte sich dann so kurzfristig ins Studio? Ich war es…  Ich besuchte damals ein mehrtägiges Seminar von Bodo Schäfer und war von seinem Wissen sehr beeindruckt. Dieses Buch half mir über einige Dinge in meinem Leben etwas genauer nachzudenken und die nächste Stufe zu erklimmen.

Möglichkeit 3: Du bist Unternehmer. Das heißt, Du hast Leute, die für Dich Deine Arbeit machen und dafür bezahlt werden. Du stehst nicht den ganzen Tag in Deiner eigenen Firma und siehst den Wald vor lauter Bäumen nicht. Entscheidend für mich war das Buch von Stefan Merath: Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer.

Möglichkeit 4: Du wirst Investor. Als Investor bin ich nun schon einige Jahre unterwegs. Ich muss sagen, die Beste Form Geld zu verdienen. Zum Beispiel beteiligst Du Dich so wie ich an interessante Newcomer Firmen. Oder du kaufst Grundstücke oder Häuser / Wohnungen. Es gibt unzählige Möglichkeiten! Wer nach den Leuten schaut, die wirklich viel Geld verdienen, wird hier in dieser Rubrik am meisten fündig. Gerade nach meinem schweren Sturz vom Dach meines Fitnessstudios im Juli 2018 wurde mir immer mehr bewusst, dass das gesamte Leben nicht nur aus Arbeiten bestehen kann. Innerhalb einer Sekunde ändert sich Dein Leben plötzlich dramatisch. Was vorher für Dich selbstverständlich war, ist von jetzt auf sofort nicht mehr so.

Vor einiger Zeit lernte ich den Bitcoin kennen. Ich muss sagen, zuerst konnte ich absolut nichts damit anfangen. Doch je mehr ich mich dann doch mit diesem Thema beschäftigte, umso interessanter fand ich ihn und die gesamte Technik dahinter. Ich flog nach Island und schaute mir eine Mininganlage an. Ich lernte viele Leute kennen, die schon länger Bitcoins besaßen oder sogar minen. Etliche Bücher, Videos, Seminare und Webinare besuchte ich, um endlich mitreden zu können und wenigstens etwas davon zu verstehen. Es öffnete sich eine neue sehr interessante Welt für mich. Ich fand dieses Buch sehr hilfreich:

Dieses Video fand ich sehr hilfreich:

Sollte Dich das Thema Bitcoin jetzt auch interessieren, dann nimm gerne Kontakt mit mir auf.